Konservierung und Restaurierung

von Möbeln und Holzobjekten

 

Möbel und Holzobjekte sind Teil unserer unersetzbaren Kulturgüter. Es ist unsere Pflicht diese für die Nachwelt zu sichern und für kommende Generationen zu erhalten.

"Die Restaurierung ist eine Maßnahme, die Ausnahmecharakter behalten sollte. Ihr Ziel ist es, die ästhetischen und historischen Werte des Denkmals zu bewahren und zu erschließen. Sie gründet sich auf die Respektierung des überlieferten Bestandes und auf authentische Dokumente. Zu einer Restaurierung gehören vorbereitende und begleitende archäologische, kunst- und geschichtswissenschaftliche Untersuchungen."

Charta von Venedig, 1964

Taufbeckenaufsatz mit aufstehender Figurengruppe, St. Magnus, Kühbach,
Lkr. Aichach-Friedberg, (Foto: BLfD, Anna Balzer)